Die Umgebung

Brattfallet

Etwa 300m unterhalb des Hauses fließt der Halgan, ein schnell fließender Bach. Er fließt 800 m von Kangla entfernt durch eine kleine enge Schlucht, in die er am Wasserfall "Brattfallet" (s.Bild oben) hinunterrauscht. In trockenen Sommern kann er zu einem Rinnsal werden, im Frühling zuweilen zu einem reißenden Wildbach wie im Mai 1997. Am Brattfall beginnen zwei Rundwanderwege, einer davon ca. 7 km lang hinunter zum Klarälv, dem größten Fluss Mittelschwedens.